Sportarten ::: Seniorentreff

Seniorentreff

Im Bestreben auch passiven Vereinsmitgliedern die aus gesundheitlichen oder altersbedingten Gründen nicht mehr am aktiven Sport im Verein Teilnehmen können eine Ebene bzw. Möglichkeit im Vereinsleben zu schaffen wurde am 26.07.2002 der Grundstein für eine Seniorengruppe in der Reha- und Versehrten-Sport-Gemeinschaft Rothenburg durch die Vorstandsmitglieder und dem Vereinsmitglied Frau Sieglinde Wörrlein gelegt, so das am 16.09.2002 das erste Seniorentreffen stattfinden konnte.

Seniorentreff Seniorentreff

Grundgedanke und Ziel der Seniorengruppe ist es, das Zusammengehörigkeitsgefühl älterer Vereinsmitglieder in gemütlicher Atmosphäre zu stärken bzw. zu fördern. Um dieses Ziel zu erreichen sind Vorhaben wie z.B. Interne Feste (Weihnachts- und Osterfeiern), Ausflüge, Museumsbesuche sowie Fachseminare von Ärzten und Physiotherapeuten und dergleichen vorgesehen.

Die Seniorentreffen finden jeweils jeden 3. Dienstag im Monat in wechselnden Lokalitäten in Rothenburg unter der Leitung von Sieglinde und Walter Zahn statt. (siehe örtliche Presse)