Fehlerseite

Sportabzeichen abgelegt

RVSG Abtlg. Muhr am See beteiligt sich am Ferienprogramm der Gemeinde
Während des Ferienprogramms der Gemeinde Muhr am See nahmen 3 Prüfer der RVSG Abtlg.-Muhr mit einigen Helfern das DSA Sportabzeichen ab. Bürgermeisterin Doris Schicker überzeugte sich selbst von den Leistungen der jungen Sportler. 14 Jugendliche stellten sich den Herausforderungen und legten bei bis zu 32 Grad Außentemperatur in den Disziplinen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Die Jugendlichen mussten sich hier beim 10 km Radfahren, beim 200 m Sprint im Radfahren, genauso wie im Schlag- oder Medizinballballweitwurf und im Zielwerfen bewähren. Ebenso wurde für einige die Hochsprunghöhe als Leistung herangenommen. Die Schwimmfertigkeit wurde nachgewiesen oder entsprechende Zeiten im Waldbad in Gunzenhausen abgenommen. Letztendlich schafften alle das Sportabzeichen, sodass sie zufrieden nach Hause gingen. Das DSA wird bei der Weihnachtfeier der Abteilung am 8. Dezember an die erfolgreichen Teilnehmer überreicht
      

Zurück